Ehrenamt

Im Timeout kann man sich auf vielfältige Art einbringen. Sei es im Offenen Betrieb, bei Partys, bei Veranstaltungen, bei (Um)Gestaltung des Jugendtreffs, als Helfer/in bei Ferienaktionen, …

IMG_3835
IMG_1648

Offener Betrieb

Der Thekendienst unterstützt das Team beim Verkauf von Snacks und Getränken. Um an der Theke mithelfen zu dürfen, muss man eine kurze Thekenschulung mitmachen.

Partys

Um Jugendtreffpartys zu veranstalten, werden von den Helfer/innen Flyer verteilt, die Räume partymäßig umdekoriert, Eintrittskasse, Thekenverkauf und die Musikauswahl geschmissen.

Disco 1
DSC01434

Veranstaltungen

Ob große Aktionen wie das Dorffest, oder monatliche Aktionen wie das Kinder- und Jugendkino, immer werden Helfer/innen für Auf-/Abbau oder zur Unterstützung beim Mixen von Fruchsaftcocktails oder dem Verkauf von Gummibärchen und Chips gerne gesehen.

Umgestaltung, Neugestaltung, Renovierung

Das Timeout lebt von den Kindern und Jugendlichen, die es besuchen. Wir legen Wert darauf, dass die Räume auch den Wünschen und Bedürfnissen der Besucher/innen entsprechen. Deshalb werden sie in Planung und Ausführung eingebunden.

IMG_2534

Ferienaktionen

Wenn ihr über 16 Jahre alt seid könnt ihr bei unseren Ferienaktionen als Helfer/in dabei sein. Für eure Unterstützung bekommt ihr eine „ehrenamtliche Aufwandspauschale“. Nähere Infos gibt es im Jugendtreff.